Wird mit der Tagespflegeperson ein richtiger Vertrag geschlossen?

Sie sollten in jedem Fall einen schriftlichen Betreuungsvertrag abschließen. Er enthält die Grunddaten von Ihnen und Ihrem Kind sowie der Tagespflegeperson, außerdem die vereinbarten Betreuungszeiten, Angaben zur Bezahlung, zur Vertragsdauer, zur Versicherung und ggf. zu Sonderregelungen. Wir stellen Ihnen einen Mustervertrag zur Verfügung und bieten die Begleitung des Vertragsabschlusses an.